Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Was uns am Herzen liegt

Sprache und Bildung für alle – seien Sie mit dabei!

Was haben das Lernen einer Fremdsprache und Nachhaltigkeit gemeinsam? Unendlich viel, sagen wir bei dialoge ...

Für viele Menschen sind Fremdsprachenkenntnisse die ultimative Chance, einen Beruf ausüben zu können, um sich eine Existenz aufzubauen – vielleicht sogar ein bisschen Wohlstand, der dann im besten Sinne der Nachhaltigkeit auch noch den Kindern, Enkeln und Urenkeln Bildung samt ihrer positiven Folgen ermöglicht.

Egal ob sich diese Menschen in ihren Heimatländern nach weiterem Sprachvermögen und Bildung sehnen oder deshalb schon in ein anderes Land gezogen sind: Sprache, Bildung und nachhaltig positive Lebensverhältnisse hängen für sie unmittelbar miteinander zusammen. Das sehen wir als Sprachinstitut mit 25-jähriger Erfahrung genauso und wollen das in Zukunft stärker fördern. Deshalb haben wir bei dialoge im Dezember 2016 die Nachhaltigkeitskampagne „Bildung für alle – seien Sie mit dabei!“ gestartet.

Was steckt dahinter? Unsere neuen Online-Kurse sind aus unserer Sicht der Schlüssel, um noch mehr Menschen einen Zugang zu Sprachen zu ermöglichen. Sie können überall, wo es Internet gibt, stattfinden. Keiner braucht dafür ein Flug- oder Zugticket in ein fernes Land. Selbst die Fahrten zum oder vom Sprachtraining werden hinfällig. Die CO2-Bilanz dankt´s.

Für uns ist Nachhaltigkeit aber mehr als Umweltschutz, den wir übrigens schon seit Jahren in vielen kleinen Schritten verfolgen – Stichwort Recyclingpapier. Nachhaltigkeit hat bei uns einen hohen Stellenwert. Deshalb fließt ein Teil unserer Einnahmen der Onlinekurse im Rahmen unserer Kampagne in ein Bildungsprojekt in aller Welt. Dieses suchen entweder wir oder unsere Partner oder wir mit ihnen gemeinsam aus.  

Partner und damit Mitentscheider für förderwürdige Bildungsprojekte werden, kann jeder, der unsere Kampagne unterstützt – zum Beispiel durch einen Link auf seiner Website. Kosten entstehen unseren Partnern dabei nicht. Sie können sich dadurch sogar selbst als Befürworter nachhaltigen Engagements im Bildungssektor einen Namen machen. Über weitere Details einer Partnerschaft treten wir gerne in den persönlichen Dialog.

 

 

Copyright © 2017 dialoge SBL GmbH